Startseite » Behandlungsspektrum » Schmerztherapie

Schmerztherapie in Darmstadt & Messel

Schmerztherapie

Definition Schmerztherapie: Unter dem Begriff Schmerztherapie werden alle therapeutischen Maßnahmen zusammengefasst, die zu einer Reduktion von Schmerz führen. (Quelle: Wikipedia)

Schmerzen: Die meisten Menschen haben schon Bekanntschaft mit Schmerzen gemacht. Die Ursachen und Symptome sind vielfältig und reichen vom Hexenschuss bis zu verschobenen Wirbeln mit dementsprechenden Beschwerden. Dazu gehören auch Rückenschmerzen, Schulterbeschwerden, Einschränkungen in der Bewegung, u.v.m.

Häufig gehen Schmerzen aber auch mit Ängsten (die Angst vor dem Schmerz) einher. Dies führt zu Vermeidungsstrategien und bringt die Betroffenen in einen unglückseligen Kreislauf.

Therapien wie Homöopathie, verschiedene manuelle Techniken oder Wirbeltherapien wie Dorn und Popp wirken unterstützend, sind nebenwirkungsarm und aus der naturheilkundlichen Behandlung von akuten und chronischen Schmerzgeschehen nicht wegzudenken.

Schmerztherapie in Darmstadt
Behandlung von Schmerzen

Eigentlich sind Schmerzen ein Warnsignal unseres Körpers. Es sollte deshalb immer versucht werden die Ursache der Schmerzen zu erkennen und diese zu berücksichtigen.

Akute und chronische Schmerzen

Wir unterscheiden zwischen akuten und chronischen Schmerzsymptomatiken. Bei einem akuten Schmerzgeschehen kommt eine Behandlung der zugrunde liegenden Ursache (z.B. ein verschobener Wirbel oder ein eingeklemmter Nerv) in Frage.

Die Behandlung von chronischen Schmerzzuständen hat eigentlich die gleiche Herangehensweise. Hier kann man sich aber die Frage stellen, warum liegt ein chronifizierter Zustand vor? Da Schmerzen physische aber auch psychische Ursachen haben können, könnte hier die Psyche mit berücksichtigt werden.

Bei Fragen:

Heilpraktiker Ralf Bulgrin
Darmstadt und Messel
Tel.: 06159 7175555
E-Mail: info@ralf-bulgrin.de

Schmerztherapie: Möglichkeiten

Bei Schmerzen und Beschwerden des Bewegungsapparates kommen u.a. folgende Behandlungsmethoden zum Einsatz:

Schröpfen in Darmstadt
Typische Beschwerdebilder
  • Hexenschuss
  • Ischiasbeschwerden
  • Lumbalgie
  • Kalkschulter
  • Bandscheibenvorfall
  • Tennisellbogen
  • Golferellbogen
  • Schulter-Arm-Syndrom
  • HWS-Syndrom
  • LWS-Syndrom
  • Sportverletzungen
  • Myalgien
  • Neuralgien
  • Schmerzende Narben
  • Frakturschmerzen
  • u.v.m.
Schmerzen